Made in Germany

Variprop

Drehflügelpropeller

  • Segeln ohne Bremse
  • Als 2-, 3- und 4-Blatt bis 750 PS erhältlich
  • Individuelle Berechnung für Ihre Yacht
  • Voreingestellte Steigung, komplett fertig zur Nutzung:
    auspacken, anbauen, lossegeln
  • SoftStop™ Anschlagsdämpfung
  • Stufenlose externe Steigungsverstellung
  • MADE IN GERMANY aus hochfester NiBrAl Bronze
  • DNV-GL Typabnahme

Lassen Sie sich beraten:

+49 (0) 471 / 7 70 47

Variprofile

Dehflügelpropeller

  • Segeln ohne Bremse
  • Als 2- oder 3-Blatt bis 75 PS erhältlich
  • Gawn-Blattprofil für optimierte Schubkraft und Laufruhe
  • Strömungsgünstige Form als Alternative zu einem Faltpropeller für leichte Serienyachten
  • Stufenlose externe Steigungsverstellung
  • MADE IN GERMANY aus hochfester NiBrAl Bronze
  • DNV-GL Typabnahme

Lassen Sie sich beraten:

+49 (0) 471 / 7 70 47

Varifold

Faltpropeller

  • Segeln ohne Bremse
  • Als 2-, 3- und 4-Blatt bis 750 PS erhältlich
  • Für Saildrive und Welle
  • High Skew und Cambered Blattprofil
  • Excellente Hydrodynamik für kavitationsfreien Lauf
  • schnelles Segeln für Racer und Cruiser

Lassen Sie sich beraten:

+49 (0) 471 / 7 70 47

Fest- und Spezialpropeller

Wir haben für Jeden Anspruch den richtigen.

Lassen Sie sich beraten:

+49 (0) 471 / 7 70 47


„Shaft Lok“ Wellenbremse


Haben Sie jemals,...

  • ...versucht, Ihren Propeller unter Segeln am Weiterdrehen zu hindern?
  • ...versucht, per Hand Ihre Propellerwelle in die richtige Position zu manövrieren, um ein Maximum an Ruhe und eine möglichst hohe Schiffsgeschwindigkeit zu erzielen?
  • ...daran gedacht, dass Ihr Getriebe Schaden nehmen könnte, wenn der Propeller auf Dauer in Segelstellung mitdreht?
  • ...bei einer Regatta Ihren Propeller blockieren müssen, um die Regattaregeln zu erfüllen? Die meisten Regattaregeln beinhalten nämlich eine solche Klausel!

Die Shaftlok Wellenbremse...

  • positioniert den Propeller in eine ruhige und effiziente Segelstellung.
  • wird durch einfachste Bedienung vom Cockpit aus festgesetzt.
  • blockiert den Festpropeller in dieser Position bis zu einer Geschwindigkeit von 15 Knoten.
  • löst sich AUTOMATISCH sobald der Motor gestartet UND der Gang eingelegt wird.


Die Shaftlok Wellenbremse funktioniert bei nahezu allen Schiffen:

  • ab 15’’ Propellergrößen
  • Benzin- oder Dieselmotoren
  • mechanischen oder hydraulischen Getrieben
  • mit Drehflügel-, Falt- oder Festpropeller
  • bei jedem Wellendurchmesser


Download Broschüre (englisch) inkl. Abmessungen