Sie sind hier:  SPW GmbH - Deutsch > Weitere Produkte & Services > Schiffswellen

Schiffswellen

Schiffswellen

Für die SPW-Schiffswellen ist der standardgemäße Werkstoff Niro-Stahl der Güte 1.4571. Dieser Werkstoff hat eine gute Korrosionsbeständigkeit und weist dabei eine hohe Festigkeit auf!

Auf Wunsch und für Alu-Schiffe wird die Werkstoffqualität der Güte 1.4462 verwendet. Dieses Duplexmaterial hat eine noch höhere Korrosionsbeständigkeit, Zugfestigkeit und Oberflächenhärte. Auf Wunsch bieten wir speziell für hohe Leistungen hochfestes Wellenmaterial. Durch das hochwertige Duplexmaterial wird die Torrsion der Welle weit heruntergesetzt und durch die stärkeren Eigenschaften des Materials kann häufig ein kleinerer Wellendurchmesser genommen werden.

Falls es erforderlich ist, sind auch andere Materialien erhältlich. Bei Abweichungen von Standardabmessungen (z.B. Sonderkonus, spez. Gewinde, Sonderlängen etc. ) können wir Ihnen behilflich sein und stehen gerne für eine Beratung zur Verfügung.

  • Jede Antriebswelle verlässt unsere Werkstatt in einwandfrei gerichtetem Zustand!
  • Wir fertigen unsere Wellen für Sie nach international eingeführten Standard der ISO-Norm 4566!

Was haben Sie dadurch für einen Vorteil?

Nun, Sie brauchen bei einem im Ausland entstandenen Schadensfall am Propeller und bei demzufolge kurzfristig zu ersetzenden Propeller, dem dortigen Spezialisten nur diese Norm zu nennen und er kann unverzüglich mit der Fertigung eines Ersatzpropellers beginnen. Dieses spart für Sie Ihre kostbare Urlaubszeit, unnötige Telefonate und Aufregungen.

Qualitätsprüfung
Um eine gleichbleibende Qualität zu gewährleisten wird mittels eines manuellen Koordinatenmessgerätes die Werkstückqualität geprüft und dokumentiert.
Klassifizierung
Auch die Zusammenarbeit mit externen Klassifizierungsgesellschaften wie den Germanischen Lloyd, Lloyds Register, DNV etc., ist für die SPW GmbH eine routinemäßige Tätigkeit.