Propelleranfrage

Propeller für Serienyachten können Sie direkt in unserem Propellershop bestellen.

Hinweis:

Bitte versuchen Sie - sofern möglich - alle Formular-Felder auszufüllen. Je vollständiger die Angaben sind, desto schneller können wir Ihnen ein Angebot unterbreiten.

Die Rot gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, Blau gekenzeichnete Felder sind empfohlene Felder

Anfrage/Auftrag
*Name und Vorname: Firma:
*Telefonnummer: Faxnummer:
*Strasse:
*Postleitzahl: *Ort:
*E-mail: *Land:
Wie haben Sie uns gefunden?
* = erforderliche Angaben
Gewünschte(r) Propeller - Bitte mindestens einen Auswählen

Festpropeller:

2Bl. 3Bl. 4Bl. 5Bl.

Variprop

2Bl. 3Bl. 4Bl.

Varifold:

2Bl. 3Bl. 4Bl.

Variprofile:

2Bl. 3Bl.
* =erforderlich Angaben
Angaben zu Ihrem Boot
Einheiten mm Zoll Hersteller
Modell Baujahr:
Gesamtlänge: *Länge i.d. Wasserlinie:
Breite i.d. Wasserlinie: Tiefgang:
Schiffsgewicht leer: *Schiffsgewicht beladen:
Maximalgeschwindigkeit: kn. bei max UPM Reise Geschw. kn. bei UPM
* =erforderliche Angaben
Motordaten
*Anzahl Motoren
*Motor Hersteller *Modell/Fabrikat
*max. UPM *Motorleistung PS/KW
*Getriebetyp hydraulisch mechanisch Sail Drive
*Untersetzungsverhältnis vorwärts rückwärts
Wellendurchmesser (D) Wellenlänge (L)
* =erforderlich Angaben * =empfohlende Angaben
Details zu Kegel und Welle
Europäische ISO-Norm (DIN ISO4566)1:10 Ja Nein
SAE American Standard 1:16 Ja Nein
(Wenn nein, machen Sie bitte folgende Maßangaben)
Kegel gemessen am Propeller Welle
Grossdurchmesser D
Kleindurchmesser d
Kegellänge L
Nutenbreite W
Gewindedurchmesser M
Gewindesteigung S
schema 1
Derzeitiger Propeller und Boot
* Propellertyp *Anzahl d. Flügel
Durchmesser: Steigung:
*Propellerdrehrichtung: linkshändig rechtshändig links+rechtshändig
Bootstyp
Bootcharakter Kielcharakter
* =empfohlende Angaben
Abmessungen f.d. Propellerinstallation
Pic.1 (C) (N) (G) Abbildung 1

Pic.2 (C) (E) (F)

(G) (H) (I)

(J) (K) (N)

Abbildung 2
Hinweise zur Propellerkalkulation:

Bitte füllen Sie die Eingabefelder sorgfältig aus - die eingegebenen Daten bilden die Basis für die Propellerberechnung.
Wir weisen darauf hin, dass ein errechneter Propeller immer nur eine Empfehlung sein kann. Eine Garantie, dass der errechnete Propeller der "richtige" ist, kann nicht gegeben werden, da selbst die Computerberechnung nur das theoretische Optimum ermitteln kann.

Erst eine ausführliche Probefahrt zeigt ein tatsächliches Ergebnis. Wenn diese nicht dem erwarteten optimalen Verhalten entspricht, kann eine Änderung am Propeller vorgenommen werden. Jede Änderung geht zu Lasten des Käufers.

Daraus entstehende Folgekosten wie Slip-, Montage-, Kran- und Versandkosten
liegen nicht in der Verantwortlichkeit von SPW!

Raum für Hinweise und Beschreibung der Probleme mit Ihrem derzeitigen Propeller.

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

PDF - Anfrage