Sie sind hier:  SPW GmbH - Deutsch > Propeller > VARIFOLD > Merkmale des Varifold

VARIFOLD-Design

Das Design des VARIFOLD entspricht den Maßstäben modernster Flügeltechnik. Durch diese Konstruktion eliminiert der VARIFOLD Probleme, die bei herkömmlichen Faltpropellern seit deren Markteinführung stets gegeben waren.

In Zusammenarbeit mit der SPW GmbH Deutschland, die den VARIFOLD konstruierte und Bruntons Propellers Ltd. England, die diesen fertigt, wurde ein einzigartiges Produkt erzielt. Alle beteiligten Firmen ließen ihr Fachwissen und ihre Erfahrung in dieses Produkt einfließen, die sie im Spezialpropellerbau z. B. für Tauchboote, U-Boote oder im Propellerbau für Luxus-Motor-Yachten vorzuweisen hatten.

Das Resultat der Produktpalette VARIFOLD weist konstruktive Charakteristiken auf, die als revolutionär anzusehen sind. Der VARIFOLD vereint alle Vorteile, die durch einen Festpropeller für die Motorfahrt gegeben sind, mit den Vorteilen eines guten Segelpropellers mit geringem Schleppwiderstand.

Die VARIFOLD-Charakteristik des sehr ruhigen vibrationsarmen Propellerlaufs wurde durch das spezielle Flügeldesign erzielt. Dieses Flügeldesign beinhaltet verschiedene Blattbereiche, wie den helicalen Steigungsbereich im sogenannten Cambered Design, die wiederum zur Flügelspitze hin in sanfte Steigungsreduzierungen abfallen.

Diese Konstruktion entspricht dem Stand der modernsten Technik eines Propellerflügels. Dadurch wird das Kavitationsverhalten sehr stark herabgesetzt und verbunden mit dem sogenannten „Skew“ im Blatt, die leichte Sichelform, werden Geräusche vom pulsierenden Wasser unter dem Rumpf ebenso minimiert.

Kein anderer Hersteller kann solch ein vollständiges Paket mit Zwei-, Drei und Vier-Blatt-Faltpropellern in einer derartigen Vielfalt anbieten. Fügt man alle technischen Vorzüge zu einer einfachen Aussage zusammen, so kann man sagen: „Der VARIFOLD hält, was er verspricht und arbeitet perfekt!“

Öffnungstechnik einmal anders

Die einzigartige Öffnungstechnik des VARIFOLD wird Sie überzeugen. Denn zusätzlich zur Fliehkraft öffnet dieser Faltpropeller auch über das Drehmoment der Welle, was zu einer besonders sanften und zuverlässigen Öffnung führt. Der VARIFOLD ist im Cambered Design entworfen. Diese speziell gewölbte Flügelprofilierung sorgt für sehr hohe Schubwerte sowie einen ruhigen und geschmeidigen Propellerlauf.

Der VARIFOLD im Einsatz:

VARIFOLD beim Segeln

Der VARIFOLD hat in allen Versionen, als Zwei-, Drei und Vier-Blatt-Propeller, einen sehr geringen Schleppwiderstand. Im Gegensatz zu herkömmlichen Faltpropellern, dreht sich der VARIFOLD auch bei hoher Segelgeschwindigkeit nicht auf der Welle mit und kann sich somit nicht ungewollt öffnen.

VARIFOLD in Rückwärts

Der VARIFOLD öffnet zuverlässig in Rückwärts aufgrund seiner Hydrodynamik und dem einzigartigen Cambered-Flügeldesign.

Der Rückwärtsschub ist deutlich besser als der herkömmlicher Faltpropeller.

VARIFOLD in Vorwärts

Die meisten herkömmlichen Faltpropeller neigen zu einer starken Geräuschentwicklung und Vibrationen aufgrund zu wenig Blattfläche oder eines alten Flügeldesigns. Insbesondere bei der immer größeren Maschinenleistung der heutzutage gängigen Serienschiffe haben herkömmliche Faltpropeller große Probleme. Die VARIFOLD-Produktpalette deckt eine Leistung von 20 PS bis 750 PS ab. Aufgrund dieser Tatsache ist bestimmt auch für Ihre Yacht der richtige VARIFOLD dabei. Profitieren Sie von der hohen Schubkraft und dem leisen, vibrationsarmen Lauf des VARIFOLD unter Maschinenfahrt.